Traditionelle Thai Massage

Die traditionelle Thai Massage (TTM) geht davon aus, dass im Körper Energielinien ver-
laufen, von denen die zehn wichtigsten ("Sip
Sen")
ausgewählt wurden. Über die Energielinien,
auf denen Akupressurpunkte liegen, wird der
Mensch nach Ayurvedischer Lehre mit Prana
(d.h. Lebensenergie) versorgt. Um gesund zu
bleiben, sollte diese Lebensenergie im Gleichge-
wicht sein und frei fließen können. Bei Energie-
stau entstehen Energieblockaden. In der
thailändischen Medizin wird somit nicht von
Krankheiten gesprochen, sondern von Energie-
blockaden, welche Krankheiten verursachen.
Die Thai-Massage ist eine Massagetechnik, die
auf Akupressur entlang der Energielinien beruht,
um solche Blockaden zu lösen.
Die zehn ausgewählten Energielinien werden mit dem rhytmischen Druck von Handballen, Daumen,
Knien, Ellenbogen und Füßen bearbeitet. Gleichzeitig wird der Körper während der Thaimassage
vorsichtig in verschiedene Yogastellungen (Fisch, Pflug, Brücke etc.) gebracht.
Deswegen wird hier auch der Begriff "passives Yoga" verwendet. Durch die Achtsamkeit der
Berührung wird körperliches Wohlbefinden ausgelöst und die Anwendung der Hebetechnik führt
zu einem Gefühl der Geborgenheit. Die Massage erfolgt bekleidet auf einer Bodenmatte.
Ganzkörper Ölmassage

ist eine sehr sanfte Massageform.
Angenehm warmes, duftendes Öl wird in die Haut
einmassiert. Langsame Massagebewegungen und
spezielle Massagetechniken helfen auf sanfte
Weise, das körperliche und seelische Gleichge-
wicht wiederherzustellen. Die Massage wirkt
stressabbauend bei Erschöpfung, Müdigkeit
und daraus resultierenden Verspannungen.
Fußmassage

Auch thailändisch "Nuad Tao" genannt. Die
Massage beruht auf der Theorie, dass sich jeder
Körperteil in den Füßen wiederspiegelt. Durch
punktuelle und streichende Behandlung des
Fußes können Körperfunktionen angeregt oder
beruhigt werden. Das Körpersystem wird in
Balance
gebracht und regeneriert. Eine regel-
mäßige Fußmassage hält die Körperfunktionen in
gutem Zustand. Die Massage beginnt mit einem
Fußbad und aktiviert die Fußreflexzonen, die mit
den verschiedenen Organen in Verbindung
stehen. Diese Massage wird unter anderem mit
Hilfe eines kleinen Holzstabes ausgeführt.
Anti Stress Massage

Ist eine Teilkörpermassage, die individuell
nach Ihren Wünschen ausgeführt wird.
Ob z.B. Schulter-, Nacken- oder andere Muskel-
beschwerden, auch diese Massageart entspannt
wohltuend Geist und Körper.
Die Massagen sind KEINE Erotikmassagen!
Es werden keine derartige Dienste angeboten oder vermittelt!
 
  © 2010-2016 Galae Thai Massage - 56566 Neuwied - Rudolf – Diesel Str. 14 - Tel. 0157 / 30 49 42 41